Home | News | Support | Kontakt | AGB | Zahlungsarten | Widerrufsrecht | Impressum | Kunden Login
   
(+49) 06190 91 86 170

Mo - So 8:00 - 20:00 Uhr
Sie telefonieren mit uns festnetzgünstig!

Live Chat / Kontakt
   

Pagespeed Webhosting mit Mod_Pagespeed


 
 

Das Plus an Geschwindigkeit mit mod_pagespeed

Wir bieten Ihnen als SEO Webhoster einen hoch performanten und zuverlässigen Webspace, auf allen unseren Server-Farmen von STATION55 sind folgende Server-Module neben PHP 7.x Installiert: Mod_deflate GZip, Mod_expires, Mod_headers und Mod_rewrite, sowie Keep-Alive.

Mit der zusätzlichen Apache Erweiterung Mod_Pagespeed werden beispielsweise:

  • • Optimierung des Cache-Verhaltens vorgenommen
  • • Reduzierung der Antwortzeiten ermöglicht
  • • Minimierung der zu übertragenden Datenmenge komprimiert
  • • Verbesserung der Anzeigegeschwindigkeit im Browser erreicht

Mod_pagespeed optimiert dabei automatisch Ihre Webseiten, bevor diese an den Internet Browser ausgeliefert werden.

Erfahrungsgemäß können wir sagen, dass besonders Webseiten die optimierungsbedürftig sind, davon profitieren können, um eine schnellere Anzeigegeschwindigkeit mit Mod_Pagespeed zu ermöglichen.

Mod_Pagespeed von Google ist auf allen LiveConfig Server-Systeme von STATION55 Webhosting Provider installiert. Mit mod_pagespeed kann das Laden von Webseiten je nach Konfiguration deutlich beschleunigt werden, wodurch deutlich kürzere Ladezeiten ermöglicht werden können. Es werden beispielsweise auch Javascripte und CSS Dateien kombiniert und komprimiert, dabei erhält der Internet Browser von Mod_Pagespeed alle nötigen Anweisungen, welche Daten in den Browser Cache abgelegt werden und welche Daten neu vom Server geladen werden. Make the Web Faster mit Google Mod_Pagespeed und STATION55.

Weniger ist manchmal mehr...

Einer der großen Vorteile von Keppler-It LiveConfig ist sein Kern. Im Gegensatz zu beispielsweise Parallels Plesk mit über 16.000 Dateien, Parallels Confixx mit beinahe 8.000 Dateien, besteht LiveConfig nur lediglich aus 49 Dateien.

LiveConfig Dateien

Damit installiert LiveConfig 99,5% weniger Dateien ¹ als Plesk® und das tolle dabei, LiveConfig benötigt bis zu 80% weniger Arbeitsspeicher².

¹ Vergleich der Anzahl installierter Dateien von Plesk 11.0.9, Confixx 3.9 und LiveConfig 1.6.2-r2195 vom 18.03.2012, jeweils auf der selben Debian GNU/Linux 6.0.7 Minimalinstallation.
² Plesk benötigt im "VPS-optimierten Modus" noch 57 MB RAM, normalerweise sogar 170 MB. LiveConfig dagegen verwendet nur rund 10 MB RAM.

LiveConfig ist außerdem keine PHP/MySQL Anwendung, sondern vollends in C/C++ umgesetzt, damit läuft LiveConfig vollkommen unabhängig von den installierten Diensten und Distribution…

 

Logos und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller wie beispielsweise: Plesk und Confixx sind eingetragene Marken der Parallels Holdings Ltd. sowie Keppler-IT GmBH