Home | News | Support | Kontakt | AGB | Zahlungsarten | Widerrufsrecht | Impressum | Kunden Login
   
(+49) 06190 91 86 170

Mo - So 8:00 - 20:00 Uhr
Sie telefonieren mit uns festnetzgünstig!

Live Chat / Kontakt
   

STATION55 Webhosting Provider Informationen zum Shop


 
 

 

Hosting Shop-Informationen für station55.de

Shop-Informationen zur Erfüllung der Informationspflichten für den Abschluss von Fernabsatzverträgen unter station55.de sowie der Erfüllung der Informationspflichten im elektronischen Geschäftsverkehr

A. Angaben zur Erfüllung der Informationspflichten für den Abschluss von Fernabsatzverträgen


Wir weisen zunächst auf folgende Rechtstexte in unserem Online-Auftritt hin:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Widerrufsbelehrung inkl. Muster-Widerrufsformular

Datenschutzerklärung

Impressum

Zahlungsmittel

Lieferbeschränkungen

§ 1 Angabe der Identität des Anbieters

Anbieter des Online-Shops unter der Internet-Adresse www.station55.de ist

station55.de

Andreas Fritz

Südring 1A

65795 Hattersheim am Main

E-Mail: info@hosting-station55.de

Telefon: (+49) 06190 9744793

Telefax: (+49) 06190 9744577

§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Darstellung der Artikel und Dienstleistungen im Online-Shop des Verkäufers stellt kein Angebot im Rechtssinne dar, sondern vielmehr die Aufforderung an Kunden, ein solches Angebot im Rechtssinne abzugeben. Die bestellten Artikel können aufgrund der technisch-beschränkten Darstellungsmöglichkeiten geringfügig im Rahmen des Zumutbaren von den im Online-Shop des Verkäufers dargestellten Artikeln abweichen.

(2) Die Bestellung durch Kunden kann über die Internetseite des Verkäufers sowie per E-Mail erfolgen. Die Bestellung des Kunden stellt ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages über die bestellten Artikel dar.

(3) Vor Absenden der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen. Der Verkäufer schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Bestellbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung aufgeführt wird und die über die Funktion „Drucken“ ausgedruckt werden kann. Die Bestellbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Der Kaufvertrag kommt bei Zahlung per Vorkasse/Banküberweisung nicht bereits mit dieser Bestellbestätigung zustande, sondern erst mit Versand einer separaten E-Mail mit einer Auftragsbestätigung oder der Lieferung der Ware. Bei Zahlung per Sofortüberweisung, Kreditkarte, PayPal oder Rechnung kommt der Vertrag bereits mit Zahlungsanweisung durch den Kunden zustande.

(4) Der Vertragstext wird vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden zusammen mit den rechtswirksam einbezogenen AGB nach Vertragsschluss per E-Mail zugesandt.

§ 3 Lieferung und Liefervorbehalt

(1) Der Verkäufer bietet seine Waren an Kunden mit Sitz in den auf der Seite "Lieferbeschränkungen" [Lieferbeschränkungen] angegebenen Ländern an.

(2) Der Beginn der Lieferfrist ist abhängig von der jeweils gewählten Zahlungsart. Bei Zahlung per Vorkasse/Banküberweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder PayPal beginnt die Lieferfrist am Tag nach Tätigung der Zahlungsanweisung. Bei allen anderen Zahlungsarten beginnt die Frist am Tag nach der Bestellung.

(3) Fällt der Fristbeginn oder das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag, so verschieben sich Fristbeginn bzw. Fristende auf den folgenden Werktag.

Weitergehende Informationen enthalten unsere AGB [ Allgemeine Geschäftsbedingungen ]

§ 4 Kaufpreis, Zahlung und Kosten der Zahlungsmittel

(1) Der beim jeweiligen Artikel angegebene Preis ist der Gesamtpreis in Euro und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Befristete Sonderangebote oder Rabatte werden als solche im Rahmen der Darstellung der einzelnen Waren auf unserer Webseite ausgewiesen.

(2) Ansonsten entstehen dem Kunden bei Bestellung durch Nutzung der Fernkommunikationsmittel keine zusätzlichen Kosten.

(3) Der Kaufpreis kann per Vorkasse/Banküberweisung, PayPal, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Rechnung bezahlt werden. Bei Bestellungen aus dem Ausland akzeptiert der Verkäufer Bezahlung per Vorkasse/Banküberweisung oder PayPal.

(4) Die ggf. anfallenden Kosten des ausgewählten Zahlungsmittels werden im virtuellen Warenkorb und auf der Seite Zahlungsmittel [ Zahlungsmittel ] angezeigt.

(5) Bei Zahlung per Vorkasse/Banküberweisung fallen dem Kunden keine weiteren Kosten zur Last.

Weitere Informationen zu den Preisen und Zahlungsmodalitäten finden Sie sowohl in unseren AGB [ Allgemeine Geschäftsbedingungen ] als auch auf der Seite Zahlungsmittel [ Zahlungsmittel ].

§ 5 Gewährleistungsbedingungen

Dem Kunden steht ein gesetzliches Gewährleistungsrecht zu. Dieses wird nach § 9 der AGB [ Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 6 Widerrufsrecht

Das gesetzliche Widerrufsrecht gilt ausschließlich für Verbraucher. Verbraucher ist gemäß § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (station55.de, Andreas Fritz, Südring 1A, 65795 Hattersheim am Main, E-Mail: info@hosting-station55.de; Telefon: 06190 9744793, Telefax: 06190 9744577) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [https://login.station55.de] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 


Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen auch dann, wenn der Unternehmer die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen hat, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung gegeben hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert.

Besonderer Hinweis: Bei allen Webspace Tarifen beträgt die Widerrufsfrist dreißig Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:

 

station55.de, Andreas Fritz, Südring 1A, 65795 Hattersheim am Main, E-Mail: info@hosting-station55.de, Telefon: 06190 9744793, Telefax: 06190 9744577

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

B. Angaben zur Erfüllung der Informationspflichten für den elektronischen Geschäftsverkehr


1. Funktionsweise des Vertragsschlusses bei station55.de

Wenn Sie im Online-Shop von www.station55.de einen Artikel (z.B. einen Hosting-Tarif) gefunden haben, den Sie gerne bestellen wollen, klicken Sie auf der jeweiligen Artikeldetailseite auf "Bestellen".

Bei Wahl eines Hosting-Tarifs wird daraufhin die Produktkonfiguration eingeleitet. So müssen Sie zunächst eine Domain wählen. Mit Betätigung des Buttons „Klicken um weiter zu machen“ können Sie hinsichtlich des gewählten Tarifs einschließlich der gewählten Domain den Bestellprozess unmittelbar einleiten.

Nach der Betätigung des Buttons „Klicken um weiter zu machen“ öffnet sich eine Seite, in der Sie die Optionen hinsichtlich Ihres gewählten Tarifs auswählen können. Nach Auswahl können sie die gewählte Produktkonfiguration in den Warenkorb legen.

Es wird Ihnen daraufhin der Inhalt Ihres Warenkorbs angezeigt. Dort können Sie nun wählen, ob Sie den Einkauf fortsetzen wollen, den Warenkorb leeren wollen oder mit dem Inhalt des Warenkorbs zur Kasse gehen wollen. Wenn Sie "zur Kasse" wählen, können Sie im nächsten Schritt Ihren Namen, Ihre Adressdaten sowie ein Passwort eingeben. Wenn Sie alle Pflichtfelder ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Klicken um weiter zu machen“, um zum letzten Bestellschritt zu gelangen.

Im letzten Schritt des Bestellprozesses gelangen Sie zu einer Übersicht, wo Ihnen die Details Ihrer Bestellung nochmals im Überblick dargestellt werden. Dort können Sie schließlich auch die von Ihnen gewünschte Zahlungsart wählen. Schließlich können Sie dort auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Datenschutzerklärung sowie die Widerrufsbelehrung einsehen. Lesen Sie diese gut durch und bestätigen Sie anschließend die Checkbox "Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen der HOSTING STATION55 zur Kenntnis genommen und erkenne sie an.*". Nur wenn Sie diese Checkbox aktivieren, können Sie die Bestellung über den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ abschließen.

Bitte prüfen Sie in der Bestellübersicht alle Angaben sorgfältig. Sie können Ihre Adressdaten und die im Warenkorb befindlichen Produkte jeweils über die Schaltfläche „zurück“ korrigieren.

Sofern alle Angaben richtig sind, klicken Sie auf „Zahlungspflichtig bestellen“, um den gesamten Bestellvorgang abzuschließen.

Den Eingang Ihrer Bestellung bei uns werden wir Ihnen unverzüglich per E-Mail bestätigen.

2. Speicherung des Vertragstextes und Zugang für den Kunden

Die bei Durchführung einer Bestellung angegebenen Bestelldaten speichern wir und senden diese dem Kunden nach Bestellung per E-Mail zu. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Ihnen spätestens nach Vertragsschluss per E-Mail zugesendet.

3. Eingabefehler

Eingaben während des Bestellvorgangs können Sie jederzeit korrigieren.

4. Vertragssprache

Verträge können in deutscher Sprache mit uns abgeschlossen werden.


 


*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Die angegebenen Preise sind Monatsgebühren und für die gesamte Vertragslaufzeit im Voraus fällig. Individuelle Zahlungsmöglichkeiten für Behörden und Öffentlichen Dienst auf Anfrage bei allen Tarifen möglich.

Zu jedem Paket können zusätzliche Leistungen wie Domains, Webspace, etc. Jederzeit hinzubestellt werden. Logos und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller.

30 Tage Geld Zurück Garantie: Bis zu 30 Tage Webhosting und Reseller Webhosting Tarife testen! Bei Nichtgefallen gibt es den Webhosting Tarifpreis einschließlich der Einrichtungsgebühr zurück!, Unsere 30 Tage Geld zurück Garantie gilt für alle Webhosting und Reseller Webhosting Tarife und bezieht sich auf die Erstberechnung des Webhosting Tarifpreises inklusive der Einrichtungsgebühr. Ausgenommen davon sind Domains und Zusatzleistungen. Um unsere 30 Tage Geld zurück Garantie in Anspruch zu nehmen, müssen Sie uns nur formlos mit Ihrer Bestellbestätigung und Ihren Bankdaten eine E-Mail senden, wir überweisen den Betrag innheralb 3 Werktage auf Ihr Bankkonto zurück, sobald der Account gelöscht wurde. Evtl. Registriere Domains erhalten Sie zu Tarifgruppe 1 Preisen und können diese bei uns Parken. Bei ISPHTTP Webhosting gehen Sie kein Risiko ein!

7 Tage Webhosting Test Zugang: Haben Sie Interesse an unseren Produkten und möchten gerne einen Webhosting oder Reseller Webhosting Tarif unter die Lupe nehmen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihren Webhosting Tarif Wunsch und Sie erhalten von uns für 7 Werktage einen kostenlosen und unverbindlichen vollwertigen Webhosting Test Zugang. Bei evtl. Fragen stehen Ihnen unsere Techniker gerne zur Seite.